Küche und Verpflegung

Wir haben eine Kochcrew auf dem Camp. Wir freuen uns sehr, dass diese uns verköstigt.

Alle Gerichte werden vegan sein. Wir achten selbstverständlich darauf, uns alle möglichst regional, saisonal und biologisch zu versorgen.

Wenn ihr Allergien und Lebensmittelunverträglichkeiten habt, schreibt bitte eine kurze E-Mail bzw. gebt dies bei der Anmeldung an. Wir leiten die Info an die Küchencrew weiter und werden darauf Rücksicht nehmen.

Wenn ihr ankommt gebt gern auch nochmal dem Infozelt Bescheid.

Vorstellung der Küfa „Schwazwurzeln“

Wir sind die Schwarzwurzeln, ein junges Küchenkollektiv aus NRW.

Wir werden euch während des Camps mit veganem Essen versorgen.

Uns ist es sehr wichtig, dass alle mitessen können, daher teilt gerne mit, wenn ihr irgendwelche Unverträglichkeiten oder Allergien habt. Wenn ihr uns auf dem Camp direkt erreichen wollt ,könnt ihr das über das Küfa-Handy tun, euch am Infopoint melden oder unsere Küfacrew direkt ansprechen. Diese Aufgabe werden zwei Menschen übernehmen, die nicht mit im Kochzelt sind und sich euch noch vorstellen werden. Die Menschen der Küfacrew, die für euch kochen, werden zum Camp, aufgrund des Corona-Hygiene-Konzeptes, keinen direkten Kontakt haben.

Wir kochen generell auf Soli-Basis. Das heißt, alle Menschen bekommen Essen, egal wie viel oder ob sie etwas zahlen. Dafür versuchen wir einerseits uns so geldfrei wie möglich zu organisieren und viele Lebensmittel über Spenden, Foodsharing und Containern zu bekommen, andererseits sind wir aber auch auf Spenden von den Menschen angewiesen, die genug Geld dafür zur Verfügung haben.

Auf dem Camp wird es eine Kasse im Infozelt geben. Wir werden keine Spendenempfehlung pro Mahlzeit aussprechen. Um stattdessen transparent zu machen, wie viel Geld noch zur Deckung der Kosten benötigt wird, wird es eine Ampel geben, die anzeigt wie viele Einnahmen und Ausgaben wir haben. Falls wir einen finanziellen Überschuss haben, werden wir bekannt geben, wofür dieser eingesetzt wird.

Da es uns noch nicht so lange gibt war es uns noch nicht möglich große Rücklagen zu bilden und sind daher auch im Vorfeld auf Spenden angewiesen um Lebensmittel und Material für das Camp einkaufen zu können.

Wenn ihr uns unterstützen möchtet spendet gerne auf das Konto:

VusEumUmseP e.V.
IBAN: DE30 8306 5408 0004 0613 81
BIC: GENO DEF1 SLR
Deutsche Skatbank
Betreff: schwarzwurzeln

Da wir uns bisher immer Equipment von anderen KÜFAs leihen um große Gruppen zu bekochen und das auf Dauer sehr unpraktisch ist, schaffen wir nach und nach das passende Großküchengerät an. Da könnt ihr uns auch sehr gerne unterstützen, indem ihr uns Sachspenden zukommen lasst. Schreibt uns gerne über unsere Mail schwarzwurzeln@systemli.org an oder nutzt direkt das oben genannte Konto wenn ihr uns finanziell bei den Anschaffungen unterstützen wollt.

Mehr Infos über uns findet ihr auch auf unserem Blog: schwarzwurzeln.noblogs.org